Recht hat Vorfahrt

Verkehrsrecht

Jensen Emmerich ist Ihr spezialisierter Ansprechpartner im Straßenverkehrsrecht. Dieses wird nicht zuletzt durch ständige technische Innovationen immer komplexer und unüberschaubarer. Die Gefahr einer ordnungsrechtlichen Verfolgung wächst – vor allem für Vielfahrer, die geschäftlich häufig unterwegs sind.

Insbesondere beim Themengebiet „Geschwindigkeitsüberschreitung“ sind in den letzten Jahren zahlreiche Neuerungen im Hinblick auf einzelne Messmethoden zu verzeichnen. Nicht immer arbeiten die Überwachungsgeräte indes zuverlässig. Denkbar sind auch formale Fehler bei der Messung und Protokollierung bzw. ein fehlender Nachweis der Eignung und Ausbildung des Bedienpersonals.

Bereits nach Zustellung eines „Anhörungsbogens“ sollte man aktiv werden! Wir legitimieren uns unverzüglich für Sie und beantragen bei der Bußgeldstelle Akteneinsicht, bevor irgendeine Stellungnahme zum Tatvorwurf abgegeben wird. Durch unsere langjährige Erfahrung und besondere Expertise in den Bereichen Verkehrsordnungswidrigkeiten – und strafrecht können wir eine bestmögliche Verteidigungsstrategie gewährleisten.

Darüber hinaus beraten und vertreten wir Sie natürlich auch kompetent und erfolgsorientiert in versicherungsrechtlichen Fragestellungen sowie im Fahrerlaubnisrecht.

Ihr Ansprechpartner

für Verkehrsrecht

Christoph Andresen, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verkehrsrecht
Kontakt: andresen(at)jensen-emmerich.de
Tel. +49 461 14109-43

Oder Sie nutzen unser Kontaktformular